Marc Girardelli

Einer außergewöhnlichen Karriere folgt eine außerordentliche Kollektion

Mit gerade einmal fünf Jahren steht Marc Girardelli, der gebürtige Österreicher, schon auf Ski. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, denn sein Zuhause sind die Vorarlberger Alpen. Aber was dann folgt, ist beispiellos. Mit acht holt er seinen Titel als Landesmeister im Slalom. Mit zwölf den ersten jugend Grandprix-Titel. Und mit 14 fährt er sein erstes FIS-Rennen für den Luxemburger Skiverband.

Klicken Sie auf das Bild für eine vergrößerte Ansicht.

Ab da ist Marc Girardelli nicht mehr zu stoppen. Mit 17 startet er in Waterville Valley beim Riesenslalom. Und schon ein Jahr später steht er auf dem Siegespodest: Als Zweiter beim Weltcup-Rennen in Wengen sorgt das Ausnahmetalent für Schlagzeilen. Endgültig an der Weltspitze angekommen ist Marc Girardelli im Februar 1983 - Platz 1 beim Slalom im Gällivare springt für ihn raus. Ein Champion ist geboren.

5 x Gesamtsieger Ski-Weltcup
3 x Sieger Abfahrt
9 x Sieger Super G
7 x Sieger Riesenslalom
16 x Sieger Slalom
11 x Sieger alpine Kombination

Marc Girardelli schafft es in den folgenden Jahren zum Weltstar und zur Sportikone mit Kultstatus. Wenn der Stadionsprecher den Namen Marc Girardelli verkündet, dann meist als Sieger bei der Abfahrt, in der Kombination und in seiner Spezialdisziplin - dem Slalom. In den Jahren 1985/1986/1989/1991/1993 sichert sich Marc Girardelli mit sensationellen Leistungen die Kristallkugel. Fünfmal ist er Ski-Weltcup-Gesamtsieger. Das hat bis heute kein Profirennläufer mehr geschafft.

Zwei Jahre dominiert er den Wettbewerb der alpinen Supersportler souverän. 1988/1989 ist er überragend. Marc Girardelli siegt bei der Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel und bei den Lauberhorn-Abfahrten. Beeindruckend seine Bilanz auf dem Erfolgskonto: 46-mal fährt er auf Platz eins bei internationalen Ski-Weltcuprennen, holt sich zwei Goldmedaillen und eine Bronzemedaille bei der Ski-WM sowie zwei Meddaillen bei den Olympischen Winterspielen 1992 in Albertville.

  • 1963: Marc Girardelli wird am 18. Juli geboren
  • 1977: 1. Rennen beim FIS Welt-Cup als 14-jähriger
  • 1981: Erster Podestplatz (2. Platz) Weltcup Slalom Wengen
  • 1983: Erster Weltcup Sieg Slalom Gällivare
  • 1985-1993: 5 x Gesamtsieger Ski-Weltcup
  • 2004: Start der Kinder-Skikollektion Marc Girardelli
  • 2008: Marc Girardelli Skibekleidung für Erwachsene
/

© 2014 Marc Girardelli Sport AG, Wiesentalstrasse 6, CH-9445 Rebstein, Kontakt